Subotron pro gamesIm Wiener Museumquartier findet derzeit eine von SUBOTRON ins Leben gerufene Veranstaltungsreihe zum Thema Spiele-Entwicklung statt. Im Zuge der SUBOTRON pro games wird in diversen Vorträgen über die Zukunft der Gamedev-Branche in Europa und deren Vernetzung mit der Wirtschaft diskutiert. Darunter fällt unter anderem ein Infoabend der Wirtschaftskammer Wien über Unternehmensgründung und Businessmodelle in der Gamesbranche sowie ein Besuch von Crytek. Weiters stellen sich diverse Spieleschmieden und Ausbildungsstätten, wie etwa Sproing, Greentube und Broken Rules bzw. die Uni Wien, die Technische Universität und die FH Technikum Wien vor.

Der erste Vortrag fand zum Thema „Die Zukunft der Games-Industrie spielt in… Europa!“ statt. Der Vortragende war der Vice President of European Business Development and Event Director der GDC Europe (die Entwicklerkonferenz vor der Gamescom) Frank Sliwka.
weiter lesen…