Windows SicherheitswarnungGegenüber Windows XP ist sowohl Windows Vista als auch Windows 7 wesentlich besser mit Sicherheitsfeatures ausgestattet. So wird bei der Ausführung von Dateien vor der eventuell bestehenden Gefahr dieses Schrittes gewarnt. Damit soll unter anderem die automatische Installation von Viren, Malware, etc. vermieden werden.

Erfahrene PC-User fühlen sich davon eher genervt, da diesen die möglichen Risiken durchwegs bekannt sind. Microsoft hat darauf in Windows 7 reagiert, weshalb in den Standardeinstellungen nur noch bei der Installation von Programmen und einer Änderung in der Systemsteuerung gewarnt wird. Vor allem bei der Neuinstallation des Systems mit den ganzen Treiber- und Software-Installationen kann das jedoch nach wie vor ziemlich mühsam sein.

Deshalb stelle ich euch in diesem Tutorial ein paar Wege vor, um diese Sicherheitshinweise in solchen Situationen zu umgehen.
weiter lesen…