In diesem Tutorial werde ich euch zeigen, wie ihr euer OpenGL-Programm startklar für das Rendering eurer ersten Objekte macht und damit ein simples Dreieck darstellen könnt.

Nachdem ihr euer Visual Studio Projekt aus dem letzten Tutorial mit GLFW eingerichtet habt, könnt ihr nun die entsprechenden Dateien für euer Projekt erstellen und den GLFW-Header einbinden. Anschließend werdet ihr ein OpenGL-Fenster öffnen und dort euer erstes Polygon präsentieren.
weiter lesen…